Dein Weg zum PADI Divemaster und PADI Instructor

Mit uns kannst Du hier Deine Ausbildung zum Tauch-Profi starten

Einige erfahrene Taucher möchten gerne weniger erfahrenen Tauchern bei ihren Taucherfahrungen zur Seite stehen, in einer Tauchschule oder einer Auslandsbasis mitarbeiten. Vielleicht sogar bei Tauchkursen mitmachen oder sogar selbst Tauchkurse halten.

Für alle die gerne in einer Tauchschule mitarbeiten würden, sich persönlich weiterbilden möchten oder sogar eine Ausbildung zum Instructor anstreben, bieten wir die passende Ausbildung an.

Scuba FlagPADI Divemaster

Als PADI Divemaster kann man ungeübte Taucher auf Tauchgängen begleiten und an der Tauchausbildung aktiv teilnehmen.
Die erfordert neben guten taucherischen Fähigkeiten insbesondere auch eine fundierte didaktisch, pädagigische Ausbildung.

Bei uns hast Du viele Möglichkeiten Deine Ausbildung zum PADI Divemsater zu absolvieren. Neben dem Divemaster-Kurs, bieten wir Dir verschiedene Möglichkeiten in verschiedenen Bereichen Praktikas zu absolvieren. Dies hilft die erworbenen Kenntnisse zu festigen und erste Erfahrung zu sammeln.

Für Deinen Weg zum PADI Divemaster ist es empfehlenswert persönlich bei uns vorbei zu kommen. Du kannst jederzeit mit der Ausbildung zum Divemaster beginnen. Schau einfach mal vorbei.

scuba diving lessonPADI Assistant Instructor ist der nächste Schritt zum PADI Instructor

Der PADI Assistant Instructor ist eine der Voraussetzungen, um am PADI IDC teilnehmen zu können. Den Kurs zum PADI Assistant Instructor wird oft zusammen mit dem IDC angeboten. Wird er vorher absolviert, hat man die Möglichkeit auch in diesem Bereich vor dem IDC Erfahrung zu sammeln.

Der Assistant Instructor Kurs wird bei uns direkt von der PADI Course Directorin Xenia Kuzelka gehalten. Damit bist Du auf den IDC optimal vorbereit.

Der PADI Assistent Instructor Kurs findet bei uns an 2 Wochenenden statt.

Bislang haben wir für 2017 folgende Termine (weitere gerne auf Anfrage):

PADI Assistant Instructor Kurs (IDC Teil 1) 2: 15. bis 18.06.17

PADI Assistant Instructor Kurs (IDC Teil 1) 3: 05. / 06.08. und 12. / 13.08.17

PADI Instructor

Als nächster Schritt zum PADI Instructor folgt dann die Teilnahme am Instructor Development Course (IDC), an den sich die Instructor Examination (IE) anschließt.Computer learning

Sprich uns hier gerne für Deine Möglichkeiten an.

Als Besonderheit bieten wir den IDC neben den bekannten Kompaktkursen auch an zwei Wochenenden an. Damit kannst Du eine Ausbildung zum PADI Instructor fortsetzen, ohne extra Urlaub dafür zu nehmen.

Kursvoraussetzung: PADI Ass. Instructor und EFR-Instructor

PADI OWSI (IDC Teil 2) 1:  06. / 07.05. und 13. / 14.05.17.   (IE möglich unter anderem 21.5. Hamburg)

PADI OWSI (IDC Teil 2) 2:  26. / 27.08. und 02. / 03.09.17  (IE möglich unter anderem 01.10. Berlin)

Master Scuba Diver Trainer

Natürlich kann es auch danach noch mit dem Master Scuba Diver Trainer für Dich weiter gehen.

Hierfür wirst Du Instructor für 5 Spezialkurse.

Master Scuba Diver Trainer Kurs 1: 16. bis 18.06.17

Master Scuba Diver Trainer Kurs 2: 22. bis 24.09.17

EFR-Instructor

Auch den EFR-Instructor kannst Du bei uns machen

Sprich uns auf Termine an.

Nimm Teil an einem der Cross-Over-Programme zu PADI

Du bist bereits Instructor eines anderen anerkannten Verbandes und möchtest zukünftig PADI Instructor sein.

Dann nimm mit uns an einem der PADI Cross-Over Programme teil.

Sprich uns hierzu gerne an.

cd

Deine PADI Course Directoren

Deine Ausbildung findet statt bei erfahrenen PADI Course Directoren. Im Team von Tauchsport Seekuh: PADI Course Directorin Xenia Kuzelka

Die Ausbildung zum PADI Instructor ist auch bei unserem Partner Achim möglich. Mehr Informationen zu diesem Weg findest Du auf der Seite www.achimbenz.com/

Bei Fragen wende Dich bitte direkt an uns

Tel. 06131/ 720 97 37
Mail: info(at)seekuh.com